meines Lebens
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Copyright
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Electronic-Alcatraz
   Smilania
   Nachtbegegnung
   Alles wird in Flammen stehen
   Lyssas Lounge
   Medienrauschen

http://myblog.de/jackpot

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Mein Neuer Blog.

Bescheuerter Name, ich wei? . Aber trotzdem gehts weiter.
8.5.05 03:23


Du hast das Know-How, und ich dein Vertraun.
Wir werden das System durchschaun.
1.5.05 20:24


Summer 78

Ich bin wieder in einer seltsamen Sentimentalit?t. Und ich beschlie?e mal wieder, f?r einige Zeit nichts zu schreiben. Um mal wieder etwas zu ?ndern. Ich hatte heute 20 Besucher, das klingt nicht nach viel, aber f?r meine kleine Seite schon . Wenn man am vollsten ist soll man aufh?ren, oder so.
Wen ich jetzt noch nicht hier vertrieben habe, der soll sich den Soundtrack zu ?Goodbye Lenin!? oder ?Die fabelhafte Welt der Amelie? kaufen, denn Yann Tiersen ist ein melancholisches Genie. Bis bald dann w?rde ich sagen. Wie lange es dauern wird wei? ich nicht und auch nicht wie lange ich ohne Blog durchhalte. Ciao.
27.4.05 21:36


Wie einfach es ist,
wie schnell sowas geht.
Wie wenig man glaubt,
umso mehr man versteht.

Fink
27.4.05 19:40


Refused - New Noise.

Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
Kant

Thank You.
27.4.05 11:42


I don't know what it is, but something is missing
27.4.05 10:52


Could you see the...

24.4.05 23:17


Lass uns wellenreiten Pizza Essen gehen.

clint eastwood

(chorus)
I ain't happy, i'm feeling glad
I got sunshine, in a bag
I'm useless. but not for long
The future is coming on
I ain't happy, i'm feeling glad
I got sunshine, in a bag
I'm useless, but not for long
The future is comming on
It's coming on
It's coming on
It's coming on

yeah...

Finally someone let me out of my cage
Now, time for me is nothing cause i'm counting no age
Nah, it couldn't be this
Nah, you shouldn't be scared
I'm good at repairs
And i'm under each snare
Intangible
Bet you didn't think so i command you to
Panoramic view
Look i'll make it all manageable
Pick and choose
Sit and lose
All you different crews
Chicks and dudes
Who you think really kickin' the tunes?
Picture you gettin' down in a picture tube
Like you lit the fuse
You think it's fictional
Mystical? maybe
Spirital
Hearable
What appears in you is a clearer view cause you're too crazy
Lifeless
To know the definition for what life is
Priceless for you because i put you on the hype shit
You like it?
Gunsmokin' righteous with one token
Psychic amoung those
Possess you with one go

(to chorus)

The essence the basics
Without you make it
Allow me to make this child like in nature
Rythm
You have it or you don't that's a fallacy
I'm in them
Every sprouting tree
Every child apeice
Every cloud you see
You see with your eyes
I see destruction and demise
Corruption in disguise
From this fuckin' enterprise
Now i'm sucking to your lies
Through russ, though not his muscles but the percussion he provides
With me as a guide
But y'all can see me now cause you don't see with your eye
You percieve with your mind
That's the inner
So i'm gonna stick around with russ and be a mentor
Bust a few rhymes so mother fuckers
Remember where the door is

I brought all this
So you can survive when law is lawless
Feelings, sensations that you thought you were dead
No squealing, remember that it's all in your head

(chorus)

My future is coming on
Is coming on
Is coming on
Is coming on
Is coming on
My future is coming on
Is coming on
Is coming on
Is coming on
Is coming on
My future is coming on
Is coming on
Is coming on
Is coming on
Is coming on
My future

Gorillaz
23.4.05 12:54


Manche Leute die ich kennengelent habe, scheinen Schlafst?rungen zu haben. Ich dagegen habe nur St?rungen im Schlafrhythmus. Was ja eigentlich nicht so schlimm ist.
Mir kam heute die grandiose Idee, man k?nne ja so eine Seite wie Wikipedia nur f?r Studenten er?ffnen. Da kann dann jeder seine Arbeit (Referat, Hausaufgabe, Essay) ins Internet stellen und von anderen auf Fehler und inhaltliche Schw?chen durchschauen lassen. Dann aber wurde mir bewusst, dass es bestimmt Probleme mit dem Copyright geben w?rde. Da wird dann bestimmt geklaut wie die Raaben, und keiner wei? mehr wer welchen Text wann zuerst geschrieben hat. Und dann gehen die Profs mit ihrer "Plagiat-Software" auf die Suche und finden drei Versionen, und keiner wird mehr sagen k?nnen, welche zuerst da war. Oder ist das alles gar kein Problem?
Ich wei? es nicht, ich geh schlafen.
23.4.05 04:54


Die Revolution entzieht sich den rationalen Bereichen. Sie findet ihr Zuhause entweder in der Kunst oder im Glauben, aber nicht mehr in der Politik. Anerkennung jedoch finden auch diejenigen bei ihr, die ihr Leben der Verbesserung der Umst?nde gewidmet haben, sowie auch die, die den vergeblichen Weg des Verhandelns w?hlen, denn sie alle tragen die Wahrheit im Herzen und die Menschlichkeit als Schild. Die Revolution wird nicht mehr l?nger gemacht werden, sie wird geschehen. Wir werden passiv erscheinen, auch wenn nur unsere direkte Handlung sie wird hervorrufen k?nnen. Die Revolution wird, wenn sie einmal begonnen hat, nicht mehr aufzuhalten sein, denn diesmal wird sie weder Zeit, Raum noch Utopien kennen. Sie wird Traum und Realit?t endg?ltig verschwimmen lassen.
22.4.05 02:19


Habemus Papam

Die Worte bohren sich in meinen Kopf. Warum f?llt niemandem etwas Neues ein? Warum muss jeder Artikel diese zwei Worte enthalten, die so furchtbar albern klingen? Die st?ndigen Wiederholungen machen mich krank... Der Kopf auf dem Silbertablett wird gerne genommen, immer und immer immer wieder. Diese Ideenlosigkeit ist unertr?glich.

Wo ist die Wahrheit

"Vor allem auf Uhl hatte es Volmer in seinem Eingangsstatement abgesehen. Er sieht den CSU-Politiker, der ihn im Bundestag einen "einwanderungspolitischen Triebt?ter" genannt hatte, als Initiator einer "Diffamierungs- und Rufmordkampagne". Auch die Presse griff Volmer an. Keinesfalls, so der Gr?ne, der von 1998 bis 2002 Staatssekret?r im Ausw?rtigen Amt (AA) war, verdiene der umstrittene Erlass, der die Visa-Vergabe liberalisierte, seinen Namen: Er habe keine Zeile des Dokuments verfasst und ihn auch erst im Nachhinein "zur Billigung" vorgelegt bekommen." Spiegel

Es ist alles so albern. Gab es mal einen Politiker der sagte "Ja ihr habt mit allen euren Anklagepunkten recht!" ? Manche werden sagen: "Warum soll er ihnen Recht geben, wenn es nicht die Wahrheit ist?" Und da stimme ich zu. Aber w?rde es auch jemand von diesen Leuten zugeben, wenn es die Wahrheit w?re? Ich glaube nicht. Alles ein riesiges Theaterst?ck. Der Schauspieler gibt sich entr?stet und wirft die Schuld auf Andere. Was ist daran noch wirklich wahr? Wozu das alles? Warum bekommt man immer nur das, was man erwartet? Und nicht Ehrlichkeit? Macht, Macht. "Bei dieser Sachlage schlage ich Abgeordnetem XY vor zur?ckzutreten, nur allein um Schanden von seinem Amt abzuwenden!" "Unter diesen Umst?nden werde ich keinesfalls zur?cktreten. Mit diesem Amt lastet eine gro?e Verantwortung auf mir. Die ?u?erungen von Abgeordnetem YX sind allein parteipolitisch motiviert!"
Ich bin so verdrossen, so schrecklich gelangweilt von immer demselben Kram. Merkt das denn keiner? Bin ich der einzige der die politische Intelligenz unseres Landes einfach oft nur noch kindisch findet? "a ist schuld!" "nein das sagt b nur, weil er mich nicht mag. ich habe da nix mit zu tun." Es geht mir auch nicht um Politiker generell... aber warum muss ich so oft diese Spielchen mitansehen? Wenn mehr dahintersteckt als ich sehe, m?ge man es mit mitteilen. Denn wahrscheinlich ist alles viel intelligenter und komplizierter inszeniert, als ich denke.
Mit der Ehrlichkeit aber, sollte man bei sich selbst anfangen. Und da bin ich auch nicht gerade der moralischste Mensch. Es ist wie es ist. Letztendlich ist all die Kritik unberechtigt, aber aufschreiben muss man sie mal.
22.4.05 01:08


Ich wei? nicht wie es morgen weitergeht
und schon gar nicht ?bermorgen.
wer wei?? vielleicht mach ich mir nur zuviel sorgen?

to fall ins love, to live and die
to read and listen
so be sad and cry.

I do believe her when she speaks.

She is love

oh when the sunshine beckons to ya
and your wings begin to unfold
the thoughts you bring
and the songs you sing
are gonna keep me from the cold

and if the soul is hidden among you
and it's words may will my soul
you can fill me up with what you got
cos my hearts better keeping cold

she is love
and her ways are high and steep
she is love
and i believe her when she speaks
love
and her ways are high and steep
she is love
and i believe i do believe
her when she speaks

you're in all my thoughts of passion
and the dreams and my delight
whatever stirs my mortal frame
will you keep it warm at night

I don't know where you come from
I know i haven't got a clue
all i know is that i'm in love
with someone who loves me too

she is love
and her ways are high and steep
she is love
and i believe her when she speaks
love
and her ways are high and steep
she is love
and i believe i do believe
her when she speaks

she is love
and her ways are high and steep
she is love
and i believe her when she speaks
she is love
and her ways are high and steep
she is love
and i believe i do believe
her when she speaks
I do believe her when she speaks
I do believe her when she speaks
I do believe her when she speaks

Oasis
20.4.05 20:46


This band was before Tocotronic

Bild und Melodie.
20.4.05 19:34


Altes/Neues

Habe ich schon erw?hnt, dass Smilania mich doch sehr entt?uscht hat? Meine Illusionen von einem privaten "Konzept"-Blog sind nun erstmal dahin. Wei? eigentlich jemand was ich meine? Wahrscheinlich nicht. Nagut, ich habe etwas ?betrieben.
20.4.05 01:29


Ich br?uchte nochmal extra nen ganz anonymen Blog f?r Texte wie den folgenden...

Beziehungsweise

Soll ich sie anrufen? Ich meine, sie hat doch extra angerufen, als sie wusste, dass ich in der Vorlesung sitze... Sowas ist bei Frauen kein Zufall. Ja ich hab mich l?nger nicht gemeldet. Aber das hat nichts damit zu tun, dass ich sie nicht mag. Ich mag sie sogar sehr. Vielleicht bin ich sogar in sie verliebt, jedenfalls denke ich mindestens drei Stunden am Tag an sie. Sie ist ungeduldig, sie will dass ich den ersten Schritt mache. Weil M?nner immer den ersten Schritt machen m?ssen. Das kann so aber nicht laufen. Ich habe da meine Erfahrungen gemacht, wenn du zu schnell bist halten sie dich f?r langweilig, dann ist es f?r sie keinen Spa?, keine "Jagd" mehr. Das ist so. L??t man sie aber zulange warten, denken sie man h?tte kein Interesse und suchen sich den n?chsten. Ich habe vier richtige Freundinnen, also im Sinne von Freundschaft, nicht von Beziehung. Sie sind einfach nicht mein Fall. Vielleicht sind sie mir nicht h?bsch genug... doch zum Punkt: Drei von diesen vier Freundinnen schlafen neben ihre "eigentlichen" Freunden noch mit anderen M?nnern. Eine von ihnen hat es auch mit mir probiert, doch wie gesagt, "Kein Interesse". Aber das ist doch symbolisch. Man ist 8 Monate mit jemandem zusammen, und hinter dem eignen R?cken wird man nur verarscht und betrogen, also besser betr?gen als betrogen werden. Zwei Beziehungen sind bei mir in die Br?che gegangen, meine Ex sagte er h?tte an der "Kommunikation" gelegen, aber sp?ter hat mir ein guter Freund erz?hlt er h?tte von eine anderen Freundin geh?rt, sie h?tte mit mindestens drei M?nnern geschlafen. Sowas erf?hrt man dann einige Zeit nach der Trennung... Aber so hat man die Zeit wenigstens genossen, hat an wirkliche Liebe geglaubt. "Sex wird ?berbewertet" sagen die Schlauen, "Sex wird unterbewertet" sage ich. Sex und Begehren ist bestimmt in 70% Prozent der F?lle der Fremdgeh- und Trennungsgrund. Das ist die Warheit. Was hat das mit Liebe zu tun? Aber ich spiele lieber mit als f?r immer allein zu bleiben. Und wie sie alle immer tratschen, Freundin a) redet mit Freund b) ?ber die Beziehung von Freundin c), w?hrend diese mit Freundin d) ?ber die angebliche Beziehung von Freundin a) und Freund b) redet. Du kannst dir sicher sein, dass s?mtliche Freundinnen deiner Freundin besser ?ber deine Beziehung Bescheid wissen, als du selbst. Und wenn du mit irgendwas schlecht wegkommst, wird gel?stert. Und das h?rt niemals auf. Wenn dir einmal ein Stempel von irgendeiner Ex aufgedr?ckt hat, dann ist es schwer danach irgendwen anders zu finden. Deswegen muss man vorsichtig sein. Sehr vorsichtig. Was man sagt, was man tut, mit welchen Leuten man seine Zeit verbringt, und vor allem wie man aussieht und im Bett ist. Das Leben ist eine Soap, nur mit noch schlechteren Schauspielern, die alle versuchen irgendendetwas schlechtes ?ber sich zu verbergen. Bis Freundin a) davon Wind bekommt...
Also werde ich sie nicht zur?ckrufen. Und schon gar nicht so schnell. Nach jedem Anruf oder Sms muss mindestens drei Stunden zu gehen, sonst denken sie man wartet nur auf ihre Sms. Neugierig halten. Interessant bleiben:
Ich werde ihr ne Sms schreiben. "hey. Tut mir leid. Eben Vorlesung gehabt, konnte nich drangehn. Mein Handy ist aber jetzt fast leer. Sorry, wollte dich echt gern anrufen. Aber wie w?rs mit einem Treffen, vielleicht ?bermorgen? Muss etwas viel arbeiten im Moment..." und dann auf keinen Fall "Hdl" oder so schreiben. Das machen Teenies oder Leute ?ber 40, die gerne K?rzel benutzen um modern und jugendlich bewirken. Am besten man schreibt "Bis dann", das klingt wunderbar unverbindlich, aber doch zeigt man, dass man sich doch irgendwann mal wiedersehen m?chte. Die Sms ist eine fantastische Erfindung. Dass ich mich heute und morgen Abend mit zwei andern M?dchen treffe, wird sie nie erfahren. Die Freundeskreise sind perfekt voneinander getrennt. So muss man nur noch aufpassen, nicht zuf?llig auf dieselbe Party zu gehen, und alles l?uft wunderbar. Man muss ja Alternativen haben, falls es doch nichts werden sollten. "Warmhalten" nannte man das mal, heute hei?t es "abwarten". Ist mir auch alles egal, wer das Spiel spielt muss damit rechnen, dass er auch mal verliert.
"hi. nett dass du schreibst. wusste nich dass du vorlesung hattest. Solltest du heut doch noch zeit haben, komm in die beat-bar. Ich werd da mit meinem cousinchen hingehn. Die hat da nen date. Mit wem wollte sie mir noch nich verraten... aber die beschreibung h?tte fast auf dich passen k?nnen .
hdl (spa?!) lisa"

Gewidmet einem verr?ckten Menschen aus Stuttgart, der mich mit einigen wichtigen Regeln vertraut machte. Gib die Hoffnung nicht auf und lass das Spielen.
20.4.05 01:07


Ich bin von diesem Blog zwar nicht ?berzeugt, aber es ist besser den Eintrag zu linken, als ihn zu klauen. Blumfeld.
19.4.05 23:49


"Die langen Stunden, in denen nichts geschah; nur der Wind f?chelte ?ber meinen K?rper ? die Sonne beschien mich ... Die langen Stunden, in denen der verschleierte Blick ins Wasser sah, die Bl?tter zischelten und der See plitschte ans Ufer; leere Stunden, in denen sich Energie, Verstand, Kraft und Gesundheit aus dem Reservoir des Nichts, aus jenem geheimnisvollen Lager erg?nzten, das eines Tages leer sein wird.
"Ja", wird dann der Lagermeister sagen, "nun haben wir gar nichts mehr..." Und dann werde ich mich wohl hinlegen m?ssen.

Haben wir Angst vor dem Gef?hl? Manchmal, vor seiner Form. Kurzes Gl?ck kann jeder. Und kurzes Gl?ck: es ist wohl keine anderes denkbar hienieden."
Aber Zufriedenheit.

An ein wunderbares Buch: "Schlo? Gripsholm" von Kurt Tucholsky
19.4.05 22:37


Sunshine

And when I feel
life's heavy labours callin'
I make myself
light as light
I think of things
as they come to me
without warning
a train of thoughts passing through on the tracks

Sunshine
we be cruising
it's in our music
that's where the truth is
cos' we have done that
cos' we haven't been there
I wanna go there
cos' we will run there
I wanna go for real

See the sun shine
in winter time
see snow falling in summer time
it's all crazy like our minds
all this anger makes us blind
for all these poisons that are mine
I know I can not rewind
as I struggle to be more kind
As the train lies
and I mess around
I'm so young but not without a sound
been seen double, keeping me down
I fiddle with a thought
But not without a sound

CHORUS

I wanna feel it,
I wanna be there,
I want you to feel it
the way that I feel it
Don't you conceal it
come on reveal it
you better kiss me
you better love your self

My body and your body
can fuse into one
shadow on the wall
your body and my body
produce somebody
a soundbody
just look what
we conjured
out of nowhere like the notes
that thrill the air

CHORUS

I wanna feel it,
I wanna be there,
I want you to feel it
the waythat I feel it
Don't you conceal it
come on reveal it
you better kiss me

Patrice
18.4.05 23:27


Nicht Allein

M?chtest du dich ?ndern?
Fehlt dir dazu der Mut?
Weil es dir nicht wirklich schlecht geht,
nur leider auch nicht gut.

Wartest du schon lange,
auf den gro?en Augenblick?
F?hlst du dich betrogen?
Willst du dein Geld zur?ck?

Du hast so viele Tr?ume,
doch du denkst es w?r zu sp?t.
Und du glaubst du bist der Einzige
dem es so geht.

Du bist nicht allein.
Du bist nicht allein.
Wir sind Legionen und wir werden bei dir sein.
Du bist nicht allein.
Du bist nicht allein.
Wir sind Millionen und wir werden noch mehr sein.

Fragst du dich nicht manchmal,
was w?r gewesen wenn?
M?chtest du dein Leben nicht
nochmal von vorn beginnen?

Du denkst die andern w?ren gl?cklich,
weil du sie nie weinen siehst.
Und du glaubst du bist der Einzige
den sie jemals vertrieben haben aus dem Paradies.

Du bist nicht allein.
Du bist nicht allein
Wir sind Legionen und wir werden bei dir sein.
Du bist nicht allein.
Du bist nicht allein.
Wir sind Millionen und wir werden noch mehr sein.

oder nicht sein ist die Frage die sich stellt
und die Angst zu versagen ist der Albtraum,
der uns alle seit 2000 Jahren qu?lt.

W?rst du gern erfolgreich?
W?rst du gerne sch?n?
Und w?rd' es dir gefallen,
Im Mittelpunkt zu stehn' ?

M?chtest du gern zeigen
was alles in dir steckt?
W?rst du gerne gl?cklich?
W?rst du gern perfekt?

Wir wolln' nicht l?nger warten,
wir haben es so satt.
Wo sind all die sch?nen Dinge,
die die Werbung jedem Einzelnen von uns versprochen hat?

Du bist nicht allein.
Du bist nicht allein.
Wir sind Legionen und wir werden bei dir sein.
Du bist nicht allein.
Du bist nicht allein.
Wir sind Millionen und wir werden noch mehr sein.

Du bist nicht allein.
Nicht allein.
Wir sind Legionen und wir werden bei dir sein.
Du bist nicht allein.
Nicht allein.
Wir sind Millionen und wir werden noch mehr sein.

Die ?rzte
18.4.05 22:51


18.4.05 20:39


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung